Zlín

Enjoy Zlín Like We Do

Zlín

Man sagt, dass die Menschen aus der Umgebung von Zlín Unternehmergeist haben. Und das ist kein Wunder, ist doch die neuzeitliche Geschichte der Stadt und ihr Wohlstand eng mit der Geschichte der Firma Baťa verbunden, deren Schuhe bis heute in der  ganzen světWelt getragen werden. Kommen Sie zu uns und überzeugen Sie sich,  wie eine městoStadt aussehen kann, wenn sie großzügig und mit feinem Geschmack aufgebaut wird.
Zlín
© UPVISION
Zlín
© Havas
Als die Geschwister Baťa 1894 bei uns eine Schuhfirma gründeten, ahnte noch niemand, welche Höhen der Ruhm des bislang unbedeutenden Städtchens erreichen würde. Sie hatten den Geschäftssinn im Blut, und weil sie in der Lage waren, in Zusammenhängen zu denken, luden sie viele renommierte Architekten (z.B. Le Corbusier) nach Zlín ein, um eine moderne Agglomeration im funktionalistischen Stil zu schaffen.
Baťas Wolkenkratzer
Das Erzählen der Familiengeschichte überlassen wir anderen, wir werfen einen Blick darauf, was sie uns hier hinterlassen haben. Wenn Sie ein funktionalistisches technologisches Wunder sehen möchten, erkunden Sie in Zlín eingehend den Baťa mrakodrapWolkenkratzer aus den dreißiger Jahren des letzten Jahrhunderts mit dem Büro des Chefs im [výtah]. Von der oberen Terrasse aus präsentiert sich Ihnen die Stadt wie auf einem Teller: das Fabrikgelände, die Kolonie der Baťa-Familienhäuser, ein Kino und weitere architektonisch interessante Hochhäuser. Das ist ein Spaziergang wert.
Filmindustrie
Neben der Schuhproduktion und Architektur florierte bei uns auch die Kreativindustrie. In den Filmstudios wurden ursprünglich Werbespots für die Firma Baťa gedreht, später entstanden in ihnen bahnbrechende Trickfilme und Animationsfilme unter Leitung der režiséřiRegisseure Karel Zeman und Hermíne Týrlová. An den Fachschulen widmen wir uns hier heute immer noch dem Film und der Werbung und unsere Kinder freuen sich jedes Jahr auf das älteste internationale Filmfestival für Kinder und Jugendliche.
Zlín
Bečva cyklostezka © CzechTourism
Zlín
© CzechTourism
Der Fluss Bečva macht sich nichts aus den Grenzen der Regionen. Sorgenlos schlängelt er sich durch Ostmähren und bildet eine anmutende Naturszenerie. Damit auch Sie sich an der Schönheit und unserer Gastfreundlichkeit erfreuen können, haben wir entlang der Bečva einen der schönsten Radwege unseres Landes gebaut. Wir glauben, dass Sie hier ganz auf Ihre Kosten kommen. Haben Sie Appetit auf eine  walachische kyselicaregionale Spezialität, dicke Kohlsuppe oder frgálregionale Spezialität; süßer Kuchen mit Eiscreme, Mohn oder Marmelade?
Zlín
© UPVISION
Zlín
© Havas
Also die Reifen aufpumpen, die Kette schmieren und los geht´s! Noch bevor wir die Walachischen Hügel hinab und entlang der Bečva fahren, lohnt es sich, nach Pustevny zu fahren. Den hiesigen chalupyLandhäusern im volkstümlichen Jugendstil hat der Architekt Dušan Jurkovič eine zauberhafte Eigenart verliehen. Nach einer atemberaubenden Abfahrt nach Rožnov pod Radhoštěm heißt uns das älteste und größte Freilichtmuseum seiner Art in Mitteleuropa willkommen.
Zlín
© CzechTourism
Zlín
© CzechTourism
Zlín
© CzechTourism
Wenn uns unterwegs die Kräfte ausgehen, tanken wir sie an den Heilquellen im Kurort Teplice nad Bečvou wieder auf. Wer den Eingang zu den Aragonit-Höhlen jeskyněHöhlen von Zbrašov entdeckt und sich hinein traut, den erwartet ein Erlebnis, wie aus einer anderen Welt. Eine andere umwerfende Sehenswürdigkeit ist hier die propastSchlucht von Hranice, bei der er sich um die tiefste überflutete Höhle der Welt handelt. Wir müssen mit Erstaunen bekennen, dass die Natur immer noch die Oberhand hat.
 
This site uses cookies to provide services, customize ads, and analyze traffic. By using this site you agree to this.
Spinner